GAST WORKSHOPsb, 26.2.2017


Anfang Dezember 2016 war Alumna Melanie Taylor zu Gast in designkrefeld. Die Gamedesignerin, Co-Gründerin der Hamburger 'Osmotic Studios' berichtete über ihre erlebnisreiche Zeit nach dem Studium und über die Entwicklung des Spiels 'ORWELL'.

Mit „ORWELL – KEEPING AN EYE ON YOU“ hat das Team gerade erfolgreich sein erstes Game veröffentlicht. Orwell ist ein interaktiver Überwachungsthriller, der mit einer emotionalen Geschichte für aktuelle Themen wie Freiheit, Datenschutz und Privatssphäre sensibilisiert. Das Spiel wurde u.a. für die Game Awards 2016 in Los Angeles nominiert.

Schon während ihres Studiums in Krefeld galt ihr Interesse den Möglichkeiten von Illustration und Storytelling in der neuen Medienrealität. 2010 entwickelte sie mit Robert Meusel in ihrer Bachelorarbeit das Konzept für ein investigatives Alternate Reality Game.

http://www.osmotic-studios.de
http://www.orwellgame.com

Kommentar abgeben

zum Seitenanfang >>