LIVING PAINTINGS**fan, 22.7.2009


Super-Event zum Semesterende: mehr als 100 Bachelor-Studierende von designkrefeld waren auf den Beinen, um ein Dutzend Gemälde aus der Kunstgeschichte detailgetreu nachzustellen. Mit Einbruch der Dunkelheit erstarrten die jeweiligen Protagonisten für eine Stunde zu lebenden Bildern - in Kulissen, die das Publikum am 16. Juli im Garten und in der Shedhalle am Frankenring abschreiten konnte. Initiator der ganzen Geschichte: Theorien-zum-Design-Prof Erik Schmid.

Kommentar abgeben
, 22.7.2009




, 22.7.2009






zum Seitenanfang >>